WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Mittwoch, 28. Februar 2024

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

Feinstaub, Fahrverbot und Filterförderung

(hr) (adac) Unter Deutschlands Autofahrern herrscht gro√üe Verunsicherung: Wer darf k√ľnftig Fahrverbote in den St√§dten verh√§ngen und damit bestimmte Fahrzeuge aussperren? Welche Fahrzeuge sind betroffen? Gibt es die M√∂glichkeit nachzur√ľsten und daf√ľr eine steuerliche F√∂rderung? Der ADAC bringt Licht in die komplizierte Thematik rund um die neue Plakettenverordnung, nachzulesen in der Januarausgabe der "ADAC motorwelt".

Nach der EU-Richtlinie zur Verbesserung der Luftqualit√§t darf die Belastung der Luft mit Feinstaub einen gewissen Grenzwert nur an maximal 35 Tagen √ľberschreiten. Um St√§dte zu erm√§chtigen, Fahrverbote f√ľr bestimmte Autos in belasteten Gebieten zu verh√§ngen, wurde von der Bundesregierung die "Verordnung zur Kennzeichnung emissionsarmer Kraftfahrzeuge" erlassen, die am 1. M√§rz 2007 in Kraft tritt. Sie regelt bundeseinheitlich die Kennzeichnung von Pkw, Lkw und Bussen. Planungen f√ľr eine Umweltzone sind bislang aus M√ľnchen, D√ľsseldorf, Stuttgart, Berlin, K√∂ln und Frankfurt bekannt geworden.

Von lokalen Fahrverboten betroffen sind laut ADAC nach heutigem Stand 6,7 Millionen Pkw mit h√∂heren Schadstoff-Emissionen. Darunter fallen Diesel mit Abgasstufe Euro1 und schlechter sowie Benziner ohne, teilweise aber auch mit geregelten Katalysator. Entscheidend f√ľr die Zuteilung einer Plakette sind die Schl√ľsselnummern im Fahrzeugschein. Generell sind Motorr√§der, Polizei-, Feuerwehr- und Krankenwagen von Verboten ausgenommen.

Betroffene Autobesitzer k√∂nnen Fahrverbote zum Teil dadurch umgehen, dass sie ihren Wagen nachr√ľsten. So gibt es f√ľr viele √§ltere Dieselmodelle sowie auch f√ľr Benziner mit und ohne geregeltem Katalysator verschiedene Nachr√ľstm√∂glichkeiten. F√ľr √§ltere G-Kat-Autos, die ebenfalls keine Plakette bekommen, pr√ľft der ADAC derzeit bei den Fahrzeugherstellern, ob sie eine andere Schl√ľsselnummer bekommen k√∂nnen. Umfassende Informationen zur Plakettenverordnung, Nachr√ľstung und Filter-f√∂rderung findet man im Internet (s.u.).

Infos im Internet:
www.adac.de/auto_motorrad/umwelt


27.12.06

[zurŁck zur Startseite]

© 2006 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG